Gramm: Seit 90 Jahren bringen wir den Geschmack des Nordens nach Italien

Gramm ist ein Südtiroler Unternehmen, das Spezialitäten aus Mittel- und Nordeuropa nach Italien importiert und sie an Hotels und über den Lebensmittelhandel vertreibt.

Gramm ist ein Unternehmen aus Südtirol. Das an sich würde wenig aussagen, wäre die Lage des Unternehmens nicht gleichzeitig ein Schlüsselfaktor. Schließlich nutzt Gramm seit mehr als 90 Jahren die Brückenfunktion Südtirols zwischen Norden und Süden, um Spezialitäten von nördlich der Alpen nach Italien zu importieren.
Lebensmittel nach Italien zu importieren, in das Land des guten Essens schlechthin, ist keine leichte Aufgabe. Deshalb gilt unsere Konzentration nur den besten Produkten, jenen also, die uns mit ihrer Qualität, mit ihrem Geschmack und – warum nicht! – auch mit ihrem Aussehen überzeugen und einen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung leisten.

Unsere Kunden sind Hotels und der Lebensmittelhandel, wobei unsere Konzentration vor allem Gebieten mit hohem Touristenaufkommen gilt. Und egal, ob Hotel oder Lebensmittelhandel: Jedem Kunden garantieren wir Tag für Tag unser Bestes – und das schon seit Jahrzehnten.

„Unser Bestes“ ist dabei kein leeres Schlagwort, sondern an Innovation geknüpft, an eine stetige Verbesserung unserer Produkte und unserer Dienstleistungen, an das Finden von Lösungen und eine kompetente Beratung, um allen Anforderungen eines immer schwieriger werdenden Marktes gerecht werden zu können.

All dies tun wir, indem wir uns an die Werte halten, die Gramm und unsere Unternehmenskultur bereits seit der Gründung vor über 90 Jahren leiten: Vertrauen, Transparenz und Respekt.

Wollen Sie mehr über unsere Produkte erfahren?

Jahrzehntelange Erfahrung steckt hinter den Produkten, die wir für die Bereiche Horeca und Retail nach Italien einführen.